Neue Strophe

Mal wieder ein Hallo

nach einer etwas längeren Pause habe ich mich die letzten Wochen mal wieder meiner Gitarre gewidmet und angefangen neue Songs zu schreiben. Ich glaube es kommt auch nicht nur Schrott dabei raus, so dass es Hoffnung gibt nächstes Jahr ein Album zu machen. Aber man soll ja das Fell erst wenn der Bär und ihr wisst ja wie es ist. :) Ich habe mir eine neue Gitarre gekauft, und mein alter Gitarrenlehrer hatte recht als er sagte, Gitarren kauft man von der Stange. Sie war mit die Billigste im Laden und klingt wie ein kleines Wunder.

Ich hatte auch mal Lust, was neues auszuprobieren, und daher sind die neuen Songs nicht gezupft, sondern geschlagen. Das mag verwunderlich klingen dass ich das für erwähnenswert halte, aber für mich ist das eine echte Herausforderung. Wenn man 16 Jahre Klassik gelernt hat, kann man vielleicht Pirouetten auf dem Griffbrett drehen, aber den Rhythmus hat man nicht unbedingt in den Fingern. Es macht aber definitiv Spaß mal nicht der Besserwisser an den Saiten zu sein.

Ansonsten habe ich mich jetzt mal in die Riege der Hobbyfotografen eingereiht und werde ab und zu jetzt auf Instagram das eine oder andere Bildchen teilen. Wen das interessiert darf mir gerne folgen, hier: www.instagram.com/muellermusik

So, und jetzt hoffe ich dass irgendwann auch mal der Sommer kommt. Oder sowas wie Frühling. Oder 20 Grad sind auch in Ordnung

Eine gute Zeit und auf bald :)

Wolfgang